Eine Grundlegende erneuerung von TJF

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Minecraft Server IP: tjfmc.de | Teamspeak 3 Server IP: tjfmc.de

    • Eine Grundlegende erneuerung von TJF


      Wir wissen, das die jetzige Form von TJF nicht (mehr)lange überleben, geschweige denn erfolghaben wird!
      Da TJF eine erneuerung braucht und mit Vanilla-Games nicht weit kommen wird, wäre dies eine „Lösung“.

      Ein Modpack-Server mit den grundlagen vom jetzigen/alten TJF.

      Meine Vorstellung von einem neuen und lebenden TJF:
      • eine Vanilla-Lobby + die Navigation zu einem Modpack-Server oder zu dem Vanilla-Abschnitt
      • Modpack-Abschnitt:
      • Auswahl zu 2 Hauptservern und evtl. einem Server wo das Modpack auf „Extrem“ läuft
      • Bauwelten und Farmwelten (je nach Modpack)
      • <rest kann man sich denken>
      • Vanilla-Abschnitt:
      • ein kompletter Server auf Vanilla mit ein paar Minigames (o.ä.)und DevilsCastle
      • ähnlich dem jetzigen TJF nur kleiner
      • <kommt noch mehr>


      Grundlegende System:
      • Coinsystem mit Funktionen auf dem ganzen Server
      • Coinsystem: Funktionen bei den Minigames, Lootchests auf dem Modpack-Server, usw..
      • Ränge können beibehalten werden und bringen weiterhin vorteile auf beiden Abschnitten
      • <kommt später>



      Es ist natürlich klar, dass ein Modpack-Server sehr viel Leistung braucht und auch dementsprechend kostet und das ganze erst programmiert werden muss.
      Ich würde mich über eine Antwort vorallem vom Team freuen.
      Bratwurst ist dass feinste Essen der Welt :P
    • Ich befürchte, dass es dafür an Programmierer fehlt.

      Das TJF so nicht weiter machen kann, wissen glaub ich alle. Aber dazu sollte man auch überlegen, wie man es jetzt noch besser machen kann,
      denn es fehlt an Leute in der Supp-Schiene und an Devs und ohne Devs gibt es leider keinen Fortschritt.

      Also: Das Problem was Brati angesprochen hat glaub ich jeder, aber wer soll es umsetzen? Das sehe ich nun wieder als Problem.
      Liebe Grüße, Pixel


      -> Ich bin euch immer ein Pixel vorraus! :)
      -> Ohne mich würdet ihr Minecraft nicht spielen können :P


      Der Pixelige-YouTube-Kanal: BestPixelHD
      - YouTube
      Der Pixelige-Vidme-Kanal: BestPixelHD's videos - Vidme
      Der Pixelige-Twitch-Kanal: Twitch
    • Ja, das Problem mit den Devs ist ja auch im Moment das größte Problem. Supporter sind meiner Meinung nach das kleinere Problem.
      Bei so einem großen Projekt wäre eine "Starthilfe" mit den alten Devs ein Lösung, ist nur die Frage, ob sie überhaupt Zeit und Lust haben.
      Nach dem Start würden sich bestimmt auch wieder neue Devs einfinden.
      Bratwurst ist dass feinste Essen der Welt :P
    • Was neues für TJF wäre echt notwendig.
      Ich meine: Man vergleiche die Spielerzahl von heute mit vor 6 Monaten oder gar vor ein paar Jahren (Bezug: @xXhafraluXx Screen).
      Heute: Nur noch während den Streams sind 20 Leute und mehr auf dem Server. Will man MiniGames aufnehmen, benötigt man fast zwingend einen Aufnahmepartner. Hat man die nicht, erreicht man als YTer schwer oder gar nicht die drei Videos pro Monat,das führt zu Rangentzug, dann beendet dieser YTer evtl. noch den Support für den Server, das bedeutet weniger Werbung und wieder weniger Spieler. Auch sonst kann man natürlich nichts spielen, wenn keiner auf dem Server spielt, weswegen erst keiner joint.
      Vor 6 Monaten: Da habe ich den Server kennen gelernt. Damals haben 10-20 Spieler auf dem Server gespielt, während den Streams waren es 40-50!
      Vor ein paar Jahren: Ich habe die Spieler nicht gezählt auf dem Screen, aber es waren sicherlich 40. Was ich natürlich nicht weiß, ob zu dem Zeitpunkt gestreamt wurde, sollte das nicht der Fall gewesen, dann waren das natürlich noch mal mehr.

      Zusammenfassung: Die Spielerzahlen sinken, dadurch kommen die Probleme auf, welche ich oben beschrieben habe.

      Fazit: TJF muss das Konzept überarbeiten, um alte Spieler wieder zurück zu holen und neue Spieler zu überzeugen.
      Mit freundlichen Grüßen,

      ALetsPlay

      SPIELER seit dem 01.10.2017 (ca.)
      YOUTUBER seit dem 18.10.2017
    • Früher zu den besten Zeiten von TJF waren es ca 146 gleichzeitige Spieler auf TJF(zu DevilsCastle)
      Liebe Grüße, Pixel


      -> Ich bin euch immer ein Pixel vorraus! :)
      -> Ohne mich würdet ihr Minecraft nicht spielen können :P


      Der Pixelige-YouTube-Kanal: BestPixelHD
      - YouTube
      Der Pixelige-Vidme-Kanal: BestPixelHD's videos - Vidme
      Der Pixelige-Twitch-Kanal: Twitch
    • Dann ist es ja besonders schade, dass ein ehemals so erfolgreicher Server jetzt nur noch während Streams Spieler hat.
      Dementsprechend müssen die vom Threadersteller genannten Vorschläge auf jeden Fall auf Umsetzungsmöglichkeit geprüft werden.
      Mit freundlichen Grüßen,

      ALetsPlay

      SPIELER seit dem 01.10.2017 (ca.)
      YOUTUBER seit dem 18.10.2017
    • Bratwurst schrieb:

      Ja, das Problem mit den Devs ist ja auch im Moment das größte Problem. Supporter sind meiner Meinung nach das kleinere Problem.
      Bei so einem großen Projekt wäre eine "Starthilfe" mit den alten Devs ein Lösung, ist nur die Frage, ob sie überhaupt Zeit und Lust haben.
      Nach dem Start würden sich bestimmt auch wieder neue Devs einfinden.
      Wenn irgendwann mal ein Plan existieren sollte und Unterstützung benötigt werden sollte, erkläre ich mich dazu bereit auf Anfrage auszuhelfen ;)
      MFG TheGameStriker

      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne kostenlos behalten! ~ _522_

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheGameStriker ()

    • Ich möchte noch hinzufügen, dass der Screenshot rendom war. Kein Event, kein Youtuber und fast alle Teammitglieder afk. Es war einfach ein ganz normaler Tag. Es hat mich traurig gemacht, als ich vor 1,5 Jahren diesen Screenshot gefunden habe (Damals war er bereits 3 Jahre alt).

      PS: Danke an alle die meinen Beitrag gelesen haben :)
      Alle, die Kekse mögen, sind meine Freunde.