5 Jahre TheJungFamily - Ich gehe, doch TJF bleibt für immer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Minecraft Server IP: tjfmc.de | Teamspeak 3 Server IP: tjfmc.de

    • 5 Jahre TheJungFamily - Ich gehe, doch TJF bleibt für immer

      Auch wenn dies nun ein sehr, sehr langer Text sein wird... bitte ich alle, denen TheJungFamily so am Herzen liegt diesen Text bis zum Ende lesen.
      Ich habe fast vor einem Jahr beschlossen, dass ich einen Text schreiben werde. Ich wollte unser altes TJF, welches ich in Erinnerung habe zurück bekommen.
      Als ich noch jünger war, war jedes mal, wenn ich einen Doppelklick auf den Server machte dieses Gefühl da. Damals empfand ich TJF als so etwas wie eine
      Familie. Es war kein Minecraft Server für mich... viele können das wahrscheinlich nicht nachvollziehen, aber das meine ich vollkommen ernst.
      Dieser Server, sowohl auch Seter und die anderen Teamler waren für mich so eine Art Freunde. Auch wenn sie mich nicht kannten, da es damals unzählige Spieler gab,
      kannte ich sie. Ich wusste weder was TS ist noch sonst was. Ich war grade mal 9. Das klingt für viele jetzt so: "Ey dieses Minecraft-Kiddy heult wegen TJF."
      Ich kann nicht beurteilen ob sie Recht hatten, aber jetzt bin ich 14 und TJF ist ein großer Bestandteil meines Lebens geworden.
      Also gut... nun möchte ich euch schildern wie ich die ganze Zeit TJF in meinen Augen gesehen habe, nicht als Minecraft Server.

      Ich war damals noch in der Grundschule. Ich kann mich noch erinnern wie ich im SinglePlayer mit meinem cracked Account versucht habe Steine ohne pickaxe abzubauen.
      Ich hatte keine Ahnung von Minecraft, oder von Online Games. Das war einfach neu für mich.
      Als ich eine Zeit lang spielte und ich und meine 2 Brüder verschiedenste Minecraft Serverlisten durchsuchten kamen wir das erste mal zum MultiPlayer Modus.
      Nun genug damit! Wie bin ich auf TheJungFamily gekommen?
      Ein Freund meines großen Bruders, ein Jahr älter als ich, spielte schon etwas länger auf TJF. Als mein Bruder mit ihm zusammen gezockt hatte sah ich das erste mal den Server.
      Ich habe mir natürlich gleich den Servernamen eingeprägt und so fing es an...

      Ich jointe der Lobby und war durch das Login-System total überfordert. Ich hätte niemals gedacht das diese Lobby, die ich das erste mal sah, mir irgendwann mal so fehlen würde.
      Man hatte sogar noch Brot im Inventar, damit man nicht verhungert. Unzählige SpielModi von SkyPvP bis BlackSheep waren dort. Ich habe auch noch ein kleines Bild aus einer
      knapp 4 Jahre alten Server-Vorstellung von TJF:

      Auf diesem Bild sieht man auch noch meinen allerliebsten cracked Account ;)

      Unzählige Leute von denen die online sind werde ich noch in Jahren aufzählen können... unter anderem: TarusdeRim, Noway, Exotoox, RohrTanki, Apple, Sweni, Dobby, GinTonic, IchWarDasNicht, Cola, Heino, Wallania, Staff, Medu und, und, und...

      Ich könnte noch Stunden lang Namen aufzählen. Keiner hat beleidigt, alle waren fair und es herrschte wie eine Harmonie.
      Ich fand es fantastisch. Von dem Legend Rang konnte man vor 5 Jahren noch nicht mal träumen. Der Server lief von alleine. Man hatte immer Spaß...
      Natürlich war SkyPvP der populärste SpielModi, da es, wie soll man sagen? Im Hype war. Als nach ca. 1,5 Jahren TJF mein Laptop kaputt ging, war erstmal für ein halbes Jahr Schluss.
      Es war einfach zum heulen... Ich hatte Angst, dass alle mich vergessen würden in der Zeit... meine besten Team Kollegen: BozzZYT, Just4Fun und Tarus natürlich (Ich hoffe du liest das Tarus <3).
      Doch das taten sie nicht... Nach dieser Zeit, als ich jointe, waren sie da, erkannten mich wieder und alles war beim alten. Ich kennte neue Leute kennen und wurde zum Teil auch enttäuscht,
      da "Teamfake" anscheinend so etwas wie ein Trend war. Jedoch war auch der Ausspruch "DK" sehr beliebt, der "Dauerkill" heißen sollte. Es gab auch einen neuen Rang namens Reaper,
      die Blutnacht kam hinzu und auch neue Leute. Die nenne ich die "Hochzeiten von TheJungFamily". DevilsCastle kam hinzu und ich lernte Leute über den Server kennen wie z.B. Glory und
      Sasuke natürlich. Die sogenanten "Team-DevilsCastles" mit Glory waren die besten. Es hat soviel Spaß gemacht, nach der langen Zeit unter den vielen TJFlern, nach der Zeit erkannt zu werden.
      Das kann man nicht vergleichen, wenn man es nicht erlebt hat.

      Ich möchte aber noch eine Person besonders hervorheben. Und zwar Brati... Er ist glaube der einzige der so denken kann und so denkt wie ich. Wir verstehen uns gut. Dank ihm gibt es soviele Insider
      und andere Sachen. Danke an ihn! Ich werde aus dem Team gehen, aber auch wenn TJF untergehen sollte für immer in meinem Herzen bleiben wird.
      Und an dich Seter: Danke für die schöne Zeit. Ich weiß das du das ohne ein gutes Team nicht geschafft hättest, aber du hattest die Idee und dafür danke ich dir.

      LG Hafralu
      Alle, die Kekse mögen, sind meine Freunde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xXhafraluXx ()

    • Was soll man dazu sagen... Es ist einfach nur traurig anzusehen wie das TJF-Team immer kleiner wird ;(
      Wir kennen alle die Gründe... die genauso traurig sind, wie das du jetzt auch das Team verlassen hast.
      „Man sieht sich immer zweimal im Leben“

      Abgesehen davon, wäre es auch mal schön wenn sich auch mal ein Mitglied zu diesem Beitrag/Vorschlag äußern würde...

      As159632478 schrieb:

      Dar die Seite spinnt bei mir hab ich denn Text noch Kopieren können.
      @DevilMau5 @xTarnec
      Bratwurst ist dass feinste Essen der Welt :P